Akne im Winter -Trockene Haut und Akne behandeln in der kalten Jahreszeit

Trockene Haut und Akne im Winter – Tipps von Dr. Liv

Hallo, ich bin's wieder, Ihre Dr. Liv Kraemer, Dermatologin aus Zürich. Es wird kalt draußen. Sie folgen den neusten Fashion Trends und tragen große Schals und Mützen – und Sie bemerken es sofort: Ihr Hautbild verschlechtert sich, sie bekommen trockene, schuppige Haut oder Winterakne. Vielleicht möchten Sie Ihrer Haut Feuchtigkeit spenden. Aber reicht eine leichte Creme da aus, oder sollte es nicht doch eine fettreiche Creme sein? Dürfen Sie die aber überhaupt verwenden, wenn überall die Pusteln sprießen?  Ich verrate Ihnen die Antwort – und alle meine Tipps und Tricks, um mit heiler Haut durch den Winter zu kommen! (Übrigens: Schauen Sie sich gern auch mein Video zum Thema "Akne im Winter" an, das ich kürzlich im Hotel in London während einer Konferenz gedreht habe.)


Read more